»Terrorismus und Legitimation« aus der Perspektive der visuellen Rhetorik

Im September 2016 war ich zum 2. Arbeitstreffen »Visuelle Rhetorik«, an die Hochschule der Künste Bern eingeladen. Das Thema war »Terrorismus und Legitimation« aus der Perspektive der visuellen Rhetorik.

Nun sind einige Beiträge des Arbeitstreffens in dem E-Journal »Sprache für die Form – Forum für Design und Rhetorik« veröffentlicht worden, u.a. auch mein Beitrag »Visuell-rhetorische Mittel im Anti-Terror-Kampf«, der sich mit den visuell-rhetorischen Mitteln und der Legitimation der US-amerikanischen, der britischen und der europäischen Counterterrorismus-Behörden beschäftigt.

Bild: Titel des Counterterrorism Calendar 2016, Hrsg. National Counterterrorism Center

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.